birgershavesdaqueen
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Lehrer- Sprüche
  Amigos
  PinBoys
  Musik
  Gästebuch
  Kontakt

   Bilder aus England
   PinBoys
   Die Neuseeländer
   NUF
   Rie's blog
   Joey's blog
   LaChriz ihmsein LaSpace

http://myblog.de/birgershavesdaqueen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ten Tors

Jo, lange, lange ist es her. Ich entschuldige mich bei euch... also, heute war Ten Tors tag... und damit ihr mal nen eindruck bekommt, was das so is, mein diary von heute

gestern abend hatten wir deutschen ein wenig gefeiert und war auch ganz gut dabei... wurde etwas länger der abend... naja, um 6.30 uhr klingelte dann doch ernsthaft der handy wecker. dann duschen... scheiße, wäre dadrin fast eingeschlafen.. um viertel nach mein sieben wurde mein zimmergenosse simon geweckt, da er zu DW, dem kajak dingens, das ich auch ma gemacht hatte musste.. so.. anziehen, rucksack packen... blah... um acht sollte es eigentlich frühstück für die ten tors leutz geben, ABER leider war kein member of staff anwesend... so, musste der second master aufschließen und den toaster heiß laufen lassen... kp was die geamcht haben, aber ich bin auf mein zimmer und habe trockenes toast brot gegessen. ^

naja, wie auch immer... um halb neun war dann treffen. wir hatten die falschen lunch pakete gekriegt, so mussten ich und zwei andere die kartons in die küche schleppen und dann die neuen sachen holen.
viele leute fehlten, so auch meine "freundin" patricia... die tante, die mir damals das tablet ueber die ruebe gezogen hatte... weiss inzwischen auch, was die gegen mich hat... die dachte doch allen ernstes, dass ich was von ihr wollte und sie mich abblitzen lassen hat und blah... lol... naja, interessiere mich nech wirklich für die


also, zum laufen.-..gegen kurz nach neun: wir ein scheiß wetter.. wohl knapp ueber null grad, aber sehr kalt, windig und ein wenig regnerisch... wir also los... ersten beiden tore gut erreichtr.l auf dem ersten tor regenhose ueber gezogen gehabt.

so, dann der hammer. geschätzte zeit zum nächsten tor 3 (!!) std... solangen abstand bin ich noch nie geklaufen gehnabt... muss dazu sagen, dass wir diesesmal nech im dartmoor sondern im southmoor waren.
es war so anstrengend... nech das gehen an sich, so´ndern der wind, der regen im gesicht... der nebel... das war echt "In the middle of no-where" du konntest doich umdrehen, und nix anderes als moor... kein hügel, kein strauch, kein gar nix... alles war nass... man hat seine füße und haende nech mehr gespürt... zu allem ueberfluss mussten wir ziemlich am anfang des tages noch einen reißendenj fluss durchqueren und es gab nirgendwo einen furt, noch irgendwo ne sichtbare gelegenheit zum rueberhobsen... also durch und dabei wurden die guten wanderschuhe ein schwimmbad....
das beste kommt noch... wir haben uns um 2 grad mit dem kompass verkalkuliert und landeten 12 meilen vom ziel entfernt.. als wir die straße erreichten, riefen wir Mr Hardy, den mathelehrer und haupt heini von ten tors , an um aufgesammlt zun werden. joa, kam dann auch vorgefahren, stopte kurz und fuhr weiter...kam 2min später die andere richtung wieder, und gab vollgas... what a cock lol naja, iorgendwie 200 meter weiter hielt er hinter ner ecke... so, zeigte uns, was wir falsch geamcht hatten blah... aber das beste war, dass er uns nehc zur schule zurückgefahren hatte... er hat uns zwar knapp 10 min chauffiert, aber dann wurden wir ruasgeschmissen. es war inzwischen so halb vier.
das problem war, dass unsere route maps durchgeweciht waren, so mussten wir ihn niomma anrufen und fragen, wohin wir sollten... oh mein gott... wirn haben alle echt gezittert vor kälte... es war soooooooooo kalt und wir alle waren sowas von nass... jau, nach weiteren 1,5 std waren wir auch fertgig... 8 std wandern yeah... dann duschen, schnell was essen... inzwischen geht es mir einigermaß0en wieder in ordnung...nur meine fujesse sind noch laediert

gruss an niko :P
13.3.06 00:05
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Niko / Website (13.3.06 00:11)
siehste, geht doch, is doch garnet so schwer :P , wenn du das jetzt öfter machst, dann wir da doch richtig was draus, ich bemitleide dich in deinem Moor :P hoffe, dass wir uns mal wieder sehn

Niko

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung